Montag, 3. November 2014

Der Evergreen – Bikerjacke


Wie könnte man besser starten als mit einem echten Klassiker!?
Mein erstes Every-Day-Outfit (EDO) für Euch ist simpel, lässig und frech.

Ich habe mir bewusst eine Lederjacke in cognac ausgesucht, weil ich den Eindruck habe, dass irgendwie Jeder eine schwarze Lederjacke besitzt und man möchte sich ja schließlich etwas von der Masse abheben. Mein Exemplar hat einen asymmetrischen Reißverschluss, sie ist an den Schultern gesteppt und hat auf der Vorderseite Nieten.
Leider gibt es nur selten das richtige Wetter für Lederjacken, entweder ist es zu warm und man schwitzt sich nen Wolf oder man friert und hat ständig Hummeltitten. Daher sollte man bei der besten Gelegenheit die Jacke ausführen, denn sie will raus in die Welt und man kann mit ihr nichts falsch machen!

Eine simple, schwarze Jeggings lässt die Lederjacke im Mittelpunkt stehen. Die Hose ist super bequem, da sie keinen nervigen Knopf hat, der sich beim hinsetzten in den Bauch quetscht und so unschöne Abdrücke hinterlässt. Sie ist vielseitig einsetzbar und daher werdet Ihr sie hier noch das ein oder andere Mal sehen.

Das T-Shirt ist eines meiner Lieblings-Basics. Den Aufdruck finde ich total cool, da er den Look auflockert und garantiert für einige schräge Blicke sorgt. Kombiniert man das Outfit jedoch mit einem schlichten Top ohne Print, dann ist es auch ein ideales Büro-Outfit, oder was meint Ihr?
Schlichte Pumps bringen die nötige Eleganz. Für die nasse und kühle Jahreszeit kann man aber auch Boots anziehen, dann bekommt man auch nicht so schnelle kalte Füße!

photographer: Andrea Weddige / mail: andrea_weddige@hotmail.com





Jacke – C&A 
T-Shirt – Bonprix
Hose – C&A
Schuhe – Deichmann
Handtasche – Jumex


Gesamtwert ca.: € 150,-
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten