Dienstag, 4. November 2014

It's Raining Women


Hallo Ihr Lieben, hier habe gleich noch ich ein EDO für Euch. Hauptaugenmerk möchte ich bei diesem Outfit auf das Shirtkleid von Bonprix legen. Es ist figurbetont und man kann es, aufgrund des Zweifarbenkontrastes, vielseitig kombinieren. Das ist mir beim Shoppen immer besonders wichtig, dass ich aus einem Teil viel rausholen kann. Am Bauch fällt das Kleid ein bissl weiter aus und kaschiert so die nicht so beliebten Rundungen. Aber denkt immer dran: Wer hat, der hat! Es hat einen dickeren Stoff, daher lässt es sich im Winter gut mit einen Rollkragenpulli sowie einer dunklen Strumpfhose und Stiefeln kombinieren. Und glaubt mir, frieren ist in dem Kleid nicht möglich, es ist also wirklich eher ein Teil für kühlere Tage! 
Hier zeige ich Euch meine sportlich schicke Interpretation. Mit einer schwarzen Leggings und einer Jeansjacke ist das Outfit ideal für den Herbst geeignet. Eine schwarze oder graue Tasche passt gut zu diesem EDO. Durch die kurze Schnittform der Jacke wird die Taille besonders in Szene gesetzt.  
Die Ballerinas sind ein typischer Klischeekauf. Habe sie bei Tk Maxx gesehen und wollte, was sagt ich da, ich musste sie unbedingt haben. Natürlich gab es sie nicht mehr in Größe 40, also was macht Frau im Tunnelblick? Richtig, sie kauft sie in ner 39, denn die dehnen sich ja noch! Dass man die Schühchen dafür regelmäßig tragen muss und somit Blasen provoziert, ist dem Frauchen völlig egal! Was soll ich sagen, die kitschige Schleife und den Strukturstoff fand ich einfach hinreißend. Wisst Ihr was ich meine?
photographer: Andrea Weddige / mail: andrea_weddige@hotmail.com

Jacke – Takko
Kleid – Bonprix
Leggings – Bonprix
Schuhe – Tk Maxx

Gesamtwert ca.: € 90,-

P.S. Nicht vergessen, wenn Ihr diesen Blog abonniert, dann seid Ihr immer up to date! 

1 Kommentar:

  1. Die Fotos sind sehr schön und das Kleid gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen