Sonntag, 7. Februar 2016

Casual Chic – Mein Valentinstag OOTD / OOTN



Ihr Herzis, ich möchte mich noch einmal ganz doll bei Euch für Eure Teilnahme am Gewinnspiel bedanken. Aus Euren Kommentaren konnte ich herauslesen, dass wir eine ziemlich ähnliche Meinung zum Valentinstag haben. Valentinstag ist für viele Paare einer der wichtigsten Tage des Jahres. Allerdings endet dieser Tags meist nicht mit einem Happy End oder einem romantischen Abend zu zweit. Ich würde fast sagen, es ist der Tag mit höchsten Erwartungen und zugleich den größten Enttäuschungen im Jahr. Meistens sind es wir Frauen, die ihre Partner unbewusst oder bewusst unter hohen Druck setzen. Blumen, ein romantisches Essen, Pralinen und Schmuck, all das würde uns sooooooo glücklich machen! Bull Shit! Ich bin da ganz bei Euch. Wir feiern diesen Tag auch nicht. Es ist ein Tag wie jeder andere, nur mit dem Unterschied, dass die TV-Werbung noch nerviger ist, wie sonst, und dass Rosen, Pralinen und Schmuck mal eben teurer sind, wie üblich. Das muss doch wirklich nicht sein oder? Ist halt nur ein Kommerztag. Und wie Ihr schreibt, es gibt so viele andere Tage im Jahr, sich zu zeigen, dass man sich liebt. Das Gleiche gilt auch beim Outfit. Kleider tragen, dafür gibt es so viele Anlässe und Gelegenheiten.

Das willst Du tatsächlich zum Valentinstag tragen?

Ja, genau das! Genau aus den Gründen ist mein Valentinstags Outfit auch ein schlichter Alltagslook. Perfekt, um eine Currywurst essen zu gehen oder durch die Stadt zu bummeln. Wozu man eben Lust hat. Und weil ich auf Strickjacken und Cardigans total abfahre, musste ich dieses Teil einfach haben. Oliv ist neben Beere eine der angesagten Farben in den aktuellen Kollektionen und das spiegelt sich immer mehr in meiner Garderobe nieder.

Auch Grau gehört bei mir aktuell dazu. Ob Jeans, Shirts oder auch Cardigans, Teile in dieser Farbe gehören derzeit fast zu jedem meiner Outfits. Deshalb erklärt sich auch, warum ich eine Hose und auch ein T-Shirt in Grau gewählt habe. Die Jeans ist im angesagten Acid-Washed-Stil und das Shirt ist großflächig mit Nieten verziert, die auf den ersten Blick wie kleine Diamanten funkeln. Es ist figurbetont und dabei nicht zu eng. Und mal Butter bei die Fische: "Haste Bauch, siehste Bauch!" Ich mag es gerne, lieber, als wenn ein Shirt zu weit ist und mich breiter macht, als ich bin.

Schuhtechnisch bin ich auch am liebsten bequem unterwegs und diese hübschen kleinen Sneaker hatte ich schon so lange auf meiner "Muss-ich-haben" Liste, und schwupps, endlich darf ich sie mein Eigen nennen. Also die gehören unbedingt auch in Euren Schuhschrank und sie gerade sogar im Sale. Natürlich habe ich Euch auch die anderen coolen Teile unten verlinkt.
 photographer: Andrea Weddige / mail: andrea_weddige@hotmail.com


Jeans* – Happy Size
T-Shirt* – Happy Size
Strickmantel* – HappySize
Sneaker* – Happy Size (aktuell im Sale)
Tasche* – Happy Size
Ohrringe – Bijou Brigitte (ähnlich)

Gesamtwert ca.: € 195,-


*Dieser Artikel wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.


Kommentare:

  1. simple...but...very nice look!
    liebe grube

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Auré.

      thank you so much. It's so nice to read you!

      Greetings Dine

      Löschen